online-Forum

News

02.12.2017

Erfolgreiche Teilnahme beim 14. Niederrheinschen Garde- und Schautanzfestival

Irgendwann im Spätsommer erreichte uns ein Schreiben der KG Narrenzunft Kempen, in dem auf das 14. Niederrheinische Garde- und Showtanzfestival am 02.12.2017 hingewiesen wurde. Die Jugend war direkt neugierig und hat sich entschieden, teilzunehmen. Mehr mit dem olympischen Gedanken, um Wettkampfluft zu schnuppern und um mal zu sehen, wie der Tanz im Vergleich zu anderen Tanzgruppen ist.

Es war schon eine etwas angespannte Stimmung vor dem Auftritt. Es ist doch etwas anderes, bei einem Wettkampf aufzutreten. Aber beide, Nina und Daniela sowie die Große Gruppe, meisterten ihre Auftritte. Die Tanzjury stufte unsere Große Gruppe während des Auftritts von der Kategorie „Showtanz Freestyle und Modern“ in die Kategorie „Showtanz Charakter“ um, weil im Tanz eine Geschichte erzählt wird und die einzelnen Tanzelemente einen Bezug zum Text sehr gut umsetzen. Das hat es unserer Gruppe ungleich schwieriger gemacht.

        

Die Siegerehrung war dann besonders spannend. Für den Auftritt von Nina und Daniela hieß es zunächst „Hauptsache nicht Letze“. Die Namen der beiden wurden nicht genannt. Auch mit den immer besser werdenden Platzierungen fielen die Namen nicht.  Mit der Bekanntgabe des zweiten Platzes war klar:

 Nina und Daniela haben gewonnen!

Zum Schluss hieß es: „Auf dem ersten Platz in der Kategorie Schautanz-Duo mit 343 Punkten, Nina und Daniela mit "Power-Girls" von der KG Düsseldorfer Originale!“

Der Jubel war sehr groß und wurde auch nicht durch den 6. Platz der Großen Gruppe eingetrübt.

Wir sind sehr stolz auf dieses Ergebnis, zumal auch reine Tanzsportgruppen teilgenommen haben.

 

Bevor es nach Hause geht, präsentieren die beiden ihre Pokale nochmal im Duo-Outfit.

Hier die Bilder ->

zurück zur Übersicht