online-Forum

News

06.05.2018

Und jährlich grüßt die Heidebrinkschule - Die Tradition geht weiter

 Es war wieder eines unserer Highlights im Jahr.  Wir haben unsere Tradition fortgesetzt und sind auch in diesem Jahr nach Dinslaken aufgebrochen, um wieder ein grandioses Wochenende miteinander zu verbringen.

In diesem Jahr lud uns das Event-Team zu ihrem TV Format "Let's Dance - Das Original(e)" ein. So versuchten sich gleich 6 Teams:  die "Bavarian Robots", das Team "KonChan VerChriMa", die "Rockin' Bandanas", die "Crazy Cheer-Liners", die "Helden in Strumpfhosen" und das Team "Chapeau la Baguette"  an die Spitze zu Tanzen und die Dancing Stars der Heidebrinkschule zu werden.

Nach und nach kamen alle bei traumhaftem Wetter an und zogen in ihre "Quartiere" ein. Nach dem ausgiebigen  Abendessen wurde es ruhig, da die Teams mit den Proben begannen. Bei  Anbruch der Dunkelheit  trafen wir uns alle zum gemütlichen Beisammensein am Lagerfeuer wieder. Schnell stieg der Spaßpegel an. Mit lauter Musik und der besten Laune wurde unter den Sternen ohne Ende getanzt. Unsere Abende gingen  wie immer bis spät in die Nacht.

Der Samstag begrüßte uns mit Sonnenschein. Bei traumhaftem Wetter begrüßte das Eventteam die Tänzer zum großen Tag. Dieses Jahr durften die Team zum 1. mal die Spiele aus einer Liste selbst aussuchen. Oft war die Überraschung groß, als "Lass Baumeln", "Alles liegt Kopf", "Egal wie dicht du bist, ich bin Dichter" oder "Head-Banging" ein ganz anderes Spiel als erwartet war. Die Teams haben sich alle mit viel Elan und Ehrgeiz allen Spielen gestellt.

Nach dem Grillen am Abend  versammelten sich alle draußen um die "Bühne". Die Teams kamen in ihren Kostümen und bereiteten sich für ihren großen Auftritt vor. Die "Jürie" hieß alle zum großen Let's Dance Abend willkommen. Es wurde getanzt, bis die Füße brannten. Unserer "Jürie" wurde vom Schuhplattler/Robot-Dance über Rock'n Roll, Bollywood, Ballett/Charlston bis hin zu Burlesque und Linedance/Cheerleading alles geboten. Nach dem Jürie-Urteil und der Punktevergabe, entschied es sich in einem Kopf an Kopf Rennen.

Die Dancing Stars 2018, der Heidebrinkschule sind unsere Burlesque Tänzer  "Chapeau la Baguette" und unsere Spielestars sind die "Bavarian Robots" geworden. Nach diesem unglaublichen Tanzwettbewerb ging es wieder bis früh morgens ans Lagerfeuer.

Sonntag ging das große Aufräumen los. Als wieder alles blitzeblank war, schmissen wir den Grill an und ließen den Tag ruhig ausklingen. Leider floss die ein oder andere Träne, denn Anke und Guido sind zum letzten Mal mitgefahren. Für eine Nachfolge haben sie jedoch gesorgt. Unsere Anja wird die Tradition am Leben erhalten und die Planung in die Hand nehmen.

 Und wir fragten uns:  Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon so spät?

Denn es war wieder soweit:  ein Auto nach dem anderen verließ den Hof und wir verabschiedeten uns für dieses Jahr von der Heidebrinkschule.

Doch eines ist klar:  Wir kommen wieder, keine Frage!

 

Hier geht es zur Bildergalerie ->

Text: Melanie Spies

Fotos: Anke Pfeiffer

zurück zur Übersicht
LETZTE BEITRÄGE
04.11.2018
Prinz Maurice I. und Venetia Lisa bilden unser neues Kinderprinzenpaar

4. November 2018 - u ...

weiterlesen

02.11.2018
Ordensverleihung 2018

So langsam geht es wieder los: Unser Startschuss für die Session 2018/2019 ist gefallen. Mit der Ordensverleihung beginnt traditionell unsere närrische Zeit. Am 02. ...

weiterlesen