online-Forum

News

08.12.2018

Unsere Weihnachtsfeier 2018

In Typischer Originale- Stimmung sangen, lachten und feierten wir unsere diesjährige Weihnachtsfeier im TUS Nord.

Früh morgens sammelte sich das Aufbauteam im TUS Nord. Auch in diesem Jahr wurde an der Technik nicht gespart. Eine große Leinwand inkl. Projektor. Lautsprecher für die perfekte Beschallung und Lichtstrahler für die perfekte Atmosphäre wurden aufgebaut. Tische und Bühne wurden festlich dekoriert, sodass die Turnhalle nicht wieder zu erkennen war.

Alle waren sehr gespannt, was nun in diesem Jahr auf der Bühne passieren würde. Durch die Feier führten in diesem Jahr Guido Pfeiffer und Nicole Dhein.

Es wurde wieder ein tolles Programm geboten. Einige von den "Kids" haben einen tollen Tanz kreiert und ihn toll auf der Bühne präsentiert. Das Kinderprinzenpaar trug ein Gedicht vor. Für den musikalischen Part des Abends hat die Große Gruppe gesorgt, die eine schöne Ballade der "Jolly Family" sang. Ebenso sangen Ursula Strunk und Jule ein Duett und unsere Franziska entführte uns mit Ihrem Lied in die Welt vom "Glöckner von Notredam".

Für den Lustigen Part sorgte dann Familie Scardino, die einen Contest zum lustigsten Weihnachtsmann Bart ins Leben rief. Es wurde Still im Saal, als eine Stimme ertönte doch niemand zu sehen war. Mit Rentier Rudi kam der Nikolaus herein spaziert. Alle waren gespannt, was diesmal im Goldenen Buch stand.

Die Jugend bedankte sich bei Pepe und „Tante“ Astrid mit einem kleinen Geschenk. Auch unsere Jule bekam eine kleine aus Schokolade geformte Schneiderpuppe, als Dankeschön für Ihre tolle Schneider- und Näharbeit, die sie für unsere Großen Gruppe und Venetia Lisa erbracht hat.

Auch in diesem Jahr haben alle sehnsüchtig auf unser "Originale TV" gewartet. Moderiert von Guido wurde wieder so einiges aufgedeckt. Die Highlights der Heidebrinkschule, man konnte sie nicht verheimlichen. "Breaking News" erfolgreiche Teilnahme am Garde- und Schautanzfestival. In diesem Jahr neu, der Workshop zum Thema "Wie man richtig mit dem Smartphone filmt." - daraus gelernt haben wir das es nicht schlau ist senkrecht zu filmen. Also immer schön, das Handy quer halten um ein tolles Video zu erhalten.

Das absolute Highlight und den letzten Programmpunkt hat niemand erwartet.  Einige der Väter haben aus einer Schnapsidee eine tolle Überraschung auf die Beine gestellt. 3 Monate hartes Training unter der Leitung von Daniela und Melanie haben sich gelohnt. Im Tutu und Turnschläppchen performten die 7 Männer einen tollen Tanz. Es flogen Konfetti und Schlüpfer. Und das Publikum tobte. Unser Männerballett ist geboren. Vielleicht sieht man sie bald wieder.

  

Hier geht es zur Fotogalerie ->

Text: Melanie Spies

Fotos: Kazue Otsuka

zurück zur Übersicht
LETZTE BEITRÄGE
06.03.2019
Am Aschermittwoch ist alles vorbei

Das *Hirschchen bietete uns auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit unseren Hoppeditz bei Ihnen zu beerdigen. Aschermittwoch. Der Tag, an dem alles vorbei sein ...

weiterlesen

24.02.2019
Gemeinsam Jeck - Halleluja und Helau

Schon seit 2012 treffen sich beide Gesellschaften zu dieser kirchlichen Feier.